untief.org

Präfixe für Klassennamen (Microformats 2)

veröffentlicht
2012-07-19
verschlagwortet
microformats

Für Microformats 2 sollen alle Klassennamen mit einem dieser Präfixe beginnen:

h-
für Root-Klassennamen (usprünglich stand das „h“ für „HTML)
p-
für Text (property)
u-
für eine URL
dt-
für ein Datum, ggf. inklusive Uhrzeit (datetime)
e-
für Inhalt inklusive enthaltenem HTML (element tree)

Das ist natürlich keine Lösung für das Problem mit Namenskollisionen (denn bei Verwendung von Klassen kann es keine geben), aber eine Verbesserung.

Diskutiert wird, ob auch alle anderen Buchstaben für zukünftige Nutzung „reserviert“ werden sollen:

We should reserve all other single-letter-dash prefixes for future use.

In practice we have seen little (if any) use of single-letter-dash prefixing of class names by web developers/designers, and thus in practice we think this will have little if any impact/collisions. Certainly far fewer than existing generic microformat property class names like "title", "note", "summary".